Farb und Stil

Match dich mit deinen Farben

www.typservice.de_

Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Wer kennt sie nicht, die vier Jahreszeiten, die zeigen, welche Farbnuancen optimal zu einem passen. Haut, Augen und Haarfarbe sind bei uns Menschen von Natur aus unterschiedlich. Zum Beispiel die kühle Blonde, das klassische Schneewittchen oder die Rothaarige mit den hübschen Sommersprossen. Grundprinzip der Farbtypenlehre ist, dass uns diese Farbnuancen besonders gut stehen, die harmonisch zum natürlichen Erscheinungsbild von Haut, Augen und Haaren sind. Eine typgerechte Farbauswahl beim Styling wirkt dann wie ein sanftes Lifting. Unser Gesicht wirkt frischer und tritt in den Vordergrund, Hautflecken und Augenschatten werden optisch abgeschwächt.Fältchen treten ebenfalls optisch zurück.
Insgesamt werden vier Typen nach zwei Merkmalen von Farben unterschieden. Erstes Unterscheidungsmerkmal ist die Warm- und Kalttönigkeit. Warme Farben besitzen einen hohen Gelbanteil, kalte Farben einen hohen Blauanteil. Zweites Unterscheidungskriterium ist die Intensität von Farben, wie hell oder dunkel sie sind. Aus der Kombination dieser Merkmale ergeben sich folgende vier Farbtypen, deren Farben dem Erscheinungsbild der Natur zu den verschiedenen Jahreszeiten gleichen.

 

Frühlingstyp: warme, helle Farben  Sommertyp: kalte, helle Farben
Herbsttyp: warme, dunkle Farben  Wintertyp: kalte, dunkle Farben

 

Was bringt uns die Farbberatung.

Wir lernen, welche Farben der Kleidung wir besser in Gesichtsnähe tragen und welche Töne kaschierend wirken. Auch Farben für Make-up, Accessoires und Brillen werden wir daraus ermitteln.
Wir bekommen einen Farbpass, der uns beim Einkaufen in der Farbenwahl unterstützt.
Wir sehen attraktiver aus, weil uns die passenden Farben strahlen lassen.
Wir gehen zielgerichteter als vorher einkaufen. Das spart Zeit!
Wir fühlen uns glücklicher mit der Kleidung in unserem Schrank, weil wir genau wissen, dass sie optimal zu uns passt.
Ankleiden geht schneller als vorher, weil die meisten Teile farblich im Kleiderschrank bestens miteinander harmonieren. Das spart Zeit!
Wir haben fast keine farblichen Fehlkäufe mehr im Schrank. Das spart Geld und Frust!
Unser Selbstbewusstsein ist gestärkt, weil wir in unseren Farben positiv gesehen und wahrgenommen werden.
Eine Farbberatung gilt lebenslänglich.  Unsere Farben ändern sich nicht.

Schon lang nicht mehr da gewesen und gleich 3,5 Kilo mehr auf den Rippen

 

 55 bin ich nun und kämpfe mit 3 – 4 Kilo die sich angesammelt haben, weil ich jeden Abend am naschen bin. Nüsse, Popcorn,Schokolade, sind ab jetzt meine Feinde.  Ich besuche jeden Abend meine Mama ,  da warten meine Feinde auf mich. Sie ist alleine und neigt dazu um 18 Uhr ins Bett zu gehen. Da sie nur zwei Straßen weiter wohnt, halte ich sie noch ein wenig auf. Das Leben ist zu schnell vorbei.  Eigentlich weiß ich an was es liegt, nun sollte es leichter sein dem Speck den Kampf anzusagen.

Meine Strategie, ich nehme mir Magerquark und Obst mit ins Auto, Banane, Erdbeeren, Blaubeeren oder Grapefruit. Das wird mein Abendessen sein und sicher bin ich dann zu voll um zur Schokolade zu greifen.

Mein tägliches Training werde ich ein wenig ändern. Ich trainiere jeden Morgen zu Haus und es haben sich Gewohnheiten eingeschlichen, die mir nicht mehr viel bringen. Immer die gleichen Übungen bringen nicht den erwünschten Erfolg.

Außerdem habe ich ab Mai wieder zwei Damen die ich vier Wochen begleite.Jeweils früh am Morgen und Abends nach der Arbeit. Das ist auch ein Grund weshalb ich diesen Blog hier vernachlässigt habe, ich hatte keinen Kopf mehr dafür, keine Zeit gefunden.

Ernährungsumstellung , Training , Farb und Stilberatung , Typveränderung erwünscht.  Das ist wieder eine Aufgabe auf die ich mich besonders freue. Und ja, diese Tätigkeit lässt wohl auch meine paar Pfunde bei mir schmelzen.